Seams like forever
Seams like forever
Seams like forever
Seams like forever

Ganz gleich, wie deine Nudie Jeans ausgesehen haben, als du sie gekauft hast, sie alle haben als ein Stück Dry Denim angefangen. Selbst deine vorgewaschenen und vorstrapazierten Lieblinge waren anfangs dunkles Indigo-Denim. Mit der Zeit neigen die Dinge jedoch dazu, sich zu ändern. Wir schätzen getragene und ausgebesserte Jeans, Jeans, die umso schöner werden, je öfter man sie trägt und je mehr man sie repariert.

In jeder Phase, von der Ernte der Baumwolle über das Indigofärben und Weben bis hin zum Nähen, haben Männer und Frauen hart gearbeitet, um unsere Produkte herzustellen. Deshalb schätzen wir das Produkt so sehr und werden immer an den Wert von Reparatur und Wiederverwendung glauben. Ein wichtiger Teil des Prozesses des Eintragens besteht darin, die Jeans nicht zu früh oder zu oft zu waschen, aber deine Dry Denims frühzeitig zu waschen ist sinnvoll, wenn du einen gleichmäßigen, klaren Blauton wünschst. Wenn du mindestens 6 Monate wartest, erhältst du hingegen kontrastreichere Ausbleichungsergebnisse. Aber egal, wer du bist, deine Jeans wird zu einem Zeugnis der vergangenen Zeit und letztendlich zu einem Unikat. Von deinem Leben designt.

Reparatur-

Niemand kann alles tun, aber jeder kann etwas tun. Wir führen Reparaturen eine nach der anderen durch und nähen Naht für Naht den wahren Wert des Kleidungsstücks wieder zurecht. 

Jede Nudie Jeans kommt mit dem Versprechen kostenloser Reparaturen. Egal, wann oder wo du sie gekauft hast. Unsere Jeans sind dazu gedacht, oft getragen zu werden. Da wir der Anbieter der Jeans sind, kümmern wir uns auch um sie, wenn sie zerrissen sind. Wasche einfach deine Jeans und gib sie in deinem nächstgelegenen Nudie Jeans Repair Shop ab. Sobald sie geflickt und vernäht sind, hältst du eine aktuelle Version deiner Lieblingsjeans in deinen Händen. 

Re-use

Gebraucht, Vintage, aufgetragen, gebraucht, aus zweiter Hand, dritter Hand, vierter Hand und so weiter. Das Kind hat so viele Namen, dass man schnell den Überblick verliert. Aber wir nennen es einfach Re-use. Das ist unsere Zusammenarbeit mit euch. 

Du trägst die Jeans ein; wir nehmen sie zurück. Du bekommst 20 % Rabatt auf dein nächstes Paar, wir bekommen unser Re-use-Sortiment. Das ist eingetragener Denim, aufgearbeitet und bereit, wieder verkauft und weiter getragen zu werden. Immer und immer wieder. 

Repair & Reuse results 2023

TOTAL FIGURES 2023:

  • Repairs made - Total: 73 368

  • Reuse collected - Total: 19 665

  • Reuse sold - Total: 4176

  • Repair kits sent - Total: 1425

  • Recycled - Total: 5400 (Old NJ products to new NJ Products)

DETAILS

  • Repairs made - NJ Repair Shops Globally: 65 806

  • Repairs made - Repair Partners: 6656

  • Repairs made - MRS Events: 906

  • Repairs made - Circularity Partner: 4991 (included in NJ Repair Shops Globally)

  • Repairs made - Online: 12 (not included in total)

  • Repairs made - Total: 73 368

  • Reuse collected - Repair Shops: 19 270

  • Reuse collected - Repair Partners: 395

  • Reuse collected - Total: 19 665

  • Reuse sold - Repair Shops: 4010

  • Reuse sold - Repair Partners: 154

  • Reuse sold - Online: 12 (Faktum)

  • Reuse sold - Total: 4176

Recycling

Es heißt bekanntlich, dass alles Gute sein Ende hat, aber „Bis dass der Tod uns scheidet“ sind Worte, die wir nicht verstehen. Weil wir Denim für ewig leben lassen. Wenn der Vorhang für die zweite Hand, dritte, vierte oder wer weiß wievielte Hand fällt, heißt die Devise: The show must go on. Denn da steckt immer noch ein letzter Funke in Denim und ein Leben, das es nach diesem zu leben gilt. Als Flicken in den Reparaturen, die alles zusammenhalten, oder als recycelte Fasern in einem neuen Paar Nudie Jeans.  

Wir recyceln unseren Denim mechanisch bei denselben Lieferanten, die uns den Stoff ursprünglich liefern. Die recycelten Fasern werden mit reiner Bio-Baumwolle gemischt und zu neuen Garnen gesponnen, zu Denim gewebt und schließlich zu einer ofenfrischen Nudie Jeans verarbeitet. Bereit für eine weitere Reise, um den Vintage von morgen zu schaffen. 

Die Verhinderung von Abfällen durch Reparatur, Wiederverwendung und Recycling ist ein Grundprinzip der Abfallhierarchie und eine Voraussetzung für einen langsamen und zirkulären Konsum.