Finde
dein
Gleichgewicht

Lagom bedeutet auf Schwedisch „genau die richtige Menge“, sozusagen unsere Version von Yin und Yang. Das A und O im Leben jedes Schweden.

Manche sprechen von Doppel-Denim, andere von Canadian Tuxedo, doch Eines ist gewiss: Unser Dry Tux besteht aus reiner Bio-Baumwolle und ist völlig frei von Giftstoffen, Pestiziden und gefährlichen Chemikalien.

Mit einem Paar Dry Jeans fing einmal alles an. Dry Denim bzw. Indigo ist unser Lebenselixier. Doch dieser dunkle, rohe Stoff hat noch andere Vorzüge.

Das langjährige Tragen von Dry Denim zahlt sich aus. Dass die Farbe sich nach und nach abträgt, ist ein typisches Merkmal der Indigofärbung.

Je mehr du diesen Look trägst, desto mehr gibst du von deinem Lebensstil preis.

Deine Jeans werden wunderschön altern.

Das langjährige Tragen von Dry Denim zahlt sich aus. Dass die Farbe sich nach und nach abträgt, ist ein typisches Merkmal der Indigofärbung.

100%
Bio-
Baumwolle

Da reiner Dry Denim einer der Eckpfeiler von Nudie Jeans ist, gibt es für uns keinen Grund, etwas anderes als reine Baumwolle zu verarbeiten. Tatsache ist, dass alle unsere Baumwollprodukte aus ökologischem Anbau stammen.

Bio-Baumwolle wird ohne giftige Chemikalien oder genetisch modifizierte Aussaaten hergestellt und belastet die Umwelt nur geringfügig. Dank ökologischer Bewirtschaftung ist der Boden anschließend auch für anderen Pflanzen nutzbar, die ebenfalls zu Nahrungsversorgung und Einkommen beitragen. Sie ist Voraussetzung für Biodiversität.

Im Gegensatz dazu ist der konventionelle Baumwollanbau ein chemisch intensives Verfahren. Diese Chemikalien haben verheerende Auswirkungen auf Luft, Wasser und Boden.

Da sie zu den giftigsten Substanzen überhaupt zählen, sind auch die Menschen in den Baumwollanbaugebieten hochgradig gesundheitsgefährdet.

Die richtige Wahl liegt auf der Hand. Gesunder Menschenverstand wird bei uns groß geschrieben.

Doch damit nicht genug der Vorzüge. Der Verzicht auf chemische Pestizide und Kunstdünger bedeutet auch Null Energieaufwand für die Produktion dieser Substanzen.

Bio-Baumwolle wird größtenteils mit Regenwasser bewässert, was weniger künstliche Bewässerung bedeutet und wasserarme Gebiete weniger belastet.

Angesichts aller dieser Fakten ist es ein Mysterium, warum weniger als 1% der weltweit produzierten Baumwolle aus ökologischem Anbau stammt.

95,7% nachhaltige
Produkte

Was ist ein nachhaltiges Produkt? Neben Bio-Baumwolle haben wir Recyclingfasern wie Wolle und Polyester verarbeitet. Für die Klassifizierung wir das Benchmarking-Tool von Made-by.org für Umweltfasern verwendet.

Zusammenfassend können wir sagen, dass 95,7% aller Produkte von Nudie Jeans im Jahr 2017 nachhaltig waren. Im Laufe des Jahres 2018 werden wir die Lederpatches auf unser Jeans und Jeansjacken durch vegane Alternativen aus Papier ersetzen.

Vorzüge von
Bio-Baumwolle

46% reduziertes Treibhauspotenzial 91% reduzierter Wasserverbrauch. 62% reduzierter Primärenergiebedarf Auch Versauerung und Bodenerosion gehen erheblich zurück.

BLAUES WASSER:
Aus dem Grundwasser oder Oberflächenwasser entnommenes Wasser. Primärenergiebedarf: Energie aus nicht erneuerbaren Quellen.
PRIMÄRENERGIEBEDARF:
Energie aus nicht erneuerbaren Quellen.

Die Zahlen der Lebenszyklusanalyse, die konventionelle mit ökologischer Baumwolle vergleicht, stammen von The Textile Exchange.