Zum Inhalt springen

Gritty Jackson Dry Ace x TDN

In Zusammenarbeit mit Tenue de Nîmes haben wir 100 handnummerierte Paare von Gritty Jackson TdN Dry Ace Selvage in limitierter Auflage hergestellt. 14 oz Japanischer Selvage Denim. Dieser Stoff ist eine 1950er-Jahre-Nachbildung. Goldfarbener Knopf und Nieten. Ziernähte auf den Gesäßtaschen mit Indigo-gefärbten Fäden. Nur Bio-Baumwolle. Lebenslang kostenlose Reparaturen. Exklusiv für Tenue de Nîmes.

Einzelheiten.

  • Bio-Baumwolle
  • 14,2 oz Japanischer Rigid Selvage Denim
  • Indigoblaue Ziernähte auf den Gesäßtaschen
  • Alle anderen Nähte sind tabakfarben
  • Nieten und Knöpfe aus goldenem Messing
  • Reißverschluss
  • Spezieller Jacron-Patch
  • Marineblaue Taschenbeutel mit speziellem Aufdruck
  • Normale, gerade Passform
  • Normaler Beinabschluss
100% Baumwolle
Hergestellt in Italy

Wir sind sehr stolz darauf, unsere Zusammenarbeit mit dem unvergleichlichen Denim-Store Tenue De Nîmes zu präsentieren. Mit unserer gemeinsamen Perspektive auf Denim legt die Zusammenarbeit den Schwerpunkt auf Qualität und Einfachheit, und zwar sowohl bei der Passform als auch beim Stoff.

Die Gritty Jackson Dry Ace x TdN wird in unserer neuen Passform Gritty Jackson hergestellt. Eine Passform, die unsere Interpretation der vielleicht vielseitigsten und kultigsten Passform aller Zeiten darstellt – der normalen, geraden Passform. Für uns ist Gritty der Inbegriff von Qualität und Schlichtheit – unsere bisher zeitloseste Passform, wenn wir das mal so sagen dürfen.

Für diese Zusammenarbeit haben wir einen unserer absoluten Lieblings-Denim-Stoffe verwendet – den Dry Ace Selvage. Ein schöner und robuster 14,2 oz Redcast Selvage Denim, gewebt von Amhot Mills in Osaka, Japan. Die Kettgarne wurden 20 Mal in reinem Indigo tauchgefärbt, was dem Denim seinen dunklen, reinen rotstichigen Indigo-Ton verleiht. Die von Natur aus leicht verdickten Garne, die unter geringer Spannung gewebt werden, haben die perfekt grobe und ungleichmäßige Oberflächenstruktur ergeben, dank der dieses Gewebe genau den Punkt trifft, an dem sich Unvollkommenheit in Perfektion verwandelt. Und das ist keineswegs ohne Grund, denn Amhot Mills, das herausragend guten Denim produziert, hat den Dry Ace Selvage-Stoff geschaffen, indem sie den Stoff einer eingetragenen Jeans aus den 50er Jahren analysiert hat. Echt super, aus einer gewaschenen, getragenen und verschlissenen Jeans einen Dry Denim nachzustellen – das ist echtes Reverse Engineering! Es versteht sich von selbst, dass dieser Denim seinem Namen alle Ehre macht. Es ist ein echtes Ass.

Die Jeans werden mit tabakfarbenem Garn hergestellt, und die Ziernähte auf den Gesäßtaschen bestehen aus indigogefärbtem Garn, das zusammen mit dem Denim altert. Die Jeans hat außerdem einen speziellen indigoblauen Jacron-Patch, Nieten und Knöpfe aus goldenem Messing sowie marineblaue Taschenbeutel mit mehrfarbigem Aufdruck. Und ja, sie sind handnummeriert und auf 100 Stück begrenzt.

Gritty Jackson Dry Ace x TdN ist eine Hommage an die wunderschöne Einfachheit von Jeans und die Qualität, die japanischer Denim bietet. Das ist das Beste vom Besten.

Produktion.

Lieferant:

Idea Mode srl, Italy

voc. Stradone
06033, CANNARA

Angestellte:

67

Gritty Jackson Dry Ace x TDN